[linux-support] debian backports dependencies

Markus Wernig wernigm at lugbe.ch
Tue Sep 22 02:29:49 CEST 2015



On 09/21/2015 05:50 PM, Gaudenz Steinlin wrote:

> Aus Erfahrung mit dem Lernstick würde ich dir für ein Tablet aber
> dringend zu GNOME raten. Das funktioniert wesentlich besser. Aus
> folgenden Gründen:
> 
> - Support für hidpi Displays. Alle Fonts und Icons usw. werden in der
>   richtigen grösse und nicht mickrig klein dargestellt, wenn du ein
>   Display mit hoher DPI hast.
> - Support für On-Screen Keyboard. Bei GNOME Applikationen funktioniert
>   es automatisch wie bei einem Tablet gewohnt, bei anderen kannst du
>   eine vernüftig brauchbare Tastatur einfach hervorholen.
> - Support für zahlreiche Gesten welche auf Tablets nützlich sind.

Ja, Gnome funktioniert in der Tat besser, caribou (das
on-screen-keyboard) erscheint recht oft, wenn Input benötigt wird.
Leider nicht immer, und leider fernab von vernünftig bedienbar, aber
immerhin.
Andere OS-Keyboards (florence) sind gar nicht bedienbar.

Mit angedockter Tastatur lässt sich das Ding recht gut wie ein normaler
Laptop bedienen.

Das Problem ist wohl der Touchscreen. Multitouch, Gesten usw. gehen noch
gar nicht, Taps werden oft gar nicht oder als key repeat erkannt, xrandr
gibt nur Fehler aus, Bewegung/Rotation wird noch nicht erkannt usw. Da
steht wohl noch einiges an Arbeit bevor ... mal sehen, wie sich das
Tablet mit dem Lernstick verhält.

Thx & lg /markus

-- 
Markus Wernig
Präsident LugBE
GPG: 8E82E4DC
---------------------------------------------
Linux User Group Bern - http://lugbe.ch
---------------------------------------------




More information about the Linux-support mailing list