[linux-support] Linux Neuinstallation bootet nicht

Markus Wernig wernigm at lugbe.ch
Wed Feb 19 10:19:59 CET 2020


Hallo Theo

On 19.02.20 09:24, Theo Schmidt wrote:

> Ich kann mit beliebigen Live-Systemen booten, allerdings jetzt nur noch
> von USB-DVD-ROM, nicht mehr von USB-Sticks.

Evtl. müsstest du dazu die Boot-Reihenfolge wieder ändern, so dass USB
Disks als erstes kommen.
> 
> Die meisten Systeme zeigen die interne Festplatte nicht, Porteus
> hingegen schon. Sie zeigen sda1, die ext4 Partition mit Lubuntu drauf,
> inklusive /Boot und den Grub-Sachen.

Wer, "sie"? Die meisten Systeme oder Porteus ("es")? Und welche von den
offenbar zwei "internen" Platten zeigen "sie" ("es"?) an und welche nicht?
> lsblk zeigt:
> sda 465.8G disk (die ganze Festpatte)
> sdb  29.8G disk (weiss nicht, was das ist)
> sr0   7.8G rom  (die DVD)

Da werden aber auch Partitionen angezeigt, oder? Die Ausgabe ist also
von Porteus?

>> Kannst du die Partitionen auf der/den Platte/n manuell mounten?
> 
> Mit den Ubuntus, einigen weiteren und Gparted live nicht, aber mit
> Porteus, wo sie automatisch mounten.

Hm, eigenartig. Müsste man mal schauen, welche Kernel module bei Porteus
geladen sind und welche bei einer andern Distro. Und welche
Kernel-Versionen da laufen.

> Die Lubuntu-Installation ist nicht wichtig. Was würdet ihr raten, um
> ganz frisch anzufangen, also wie die Festplatte aufteilen, wenn
> überhaupt, und vor allem wie das BIOS. Andre hat vorgeschlagen, eine
> Efi-Partition anzulegen und von Legacy-BIOS auf UEFI zu wechseln. Das
> habe ich noch nie gemacht. Was bringt es überhaupt? 

Also normalerweise ist BIOS die stabilere Boot-Variante, mit UEFI ist
die Anzahl Fehlermöglichkeiten deutlich höher. Aber es ist nicht
auszuschliessen, dass die bei dir vorliegende Kombination von
Boot-Medium, Harddisk und BIOS/UEFI damit besser zurecht kommt. Aber
auch nicht garantiert.

> Soll ich damit zum Repaircafe kommen?

Wenn wir es bis dahin nicht herbringen, bist du uns herzlich willkommen.
Falls du am Samstag Zeit hast, könntest du auch um 12.00 ins Repair Café
in der Feuerwehr Viktoria kommen, ich habe da um 13.00 noch einen
weiteren "Patienten" ;-)

lg /markus

-- 
Markus Wernig                              🐧
Präsident Linux User Group Bern
PGP: D9203D2A4AD9FC3333DEEF9DF7ACC6208E82E4DC
---------------------------------------------
Linux User Group Bern    -   https://lugbe.ch
---------------------------------------------


-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: signature.asc
Type: application/pgp-signature
Size: 833 bytes
Desc: OpenPGP digital signature
URL: <http://maillists.lugbe.ch/pipermail/linux-support/attachments/20200219/f08d0edc/attachment.sig>


More information about the Linux-support mailing list